Kapselfibrose

Kapselfibrose – Wir Fachärzte beraten Sie

Dr. Gunther Arco ist Expert auf dem Gebiet der Brustvergrößerung. Wir beraten Sie gerne in allen Anliegen zu diesem Thema – auch wenn Ihre Brustoperation bereits in einer anderen Klinik durchgeführt wurde.

 

Sie wünschen sich einen Beratungstermin zu einer Kapselfibrose?

Vereinbaren Sie unter der Telefonnummer +43 316 83 57 57 oder office@arco-vital.at Ihren persönlichen Beratungstermin.

Was ist eine Kapselfibrose?

Nach einer Brustvergrößerung mit Implantat bildet die Brust im Heilungsverlauf eine Kapsel (Bindegewebshülle).

Dies ist bei jeder Frau eine natürliche Immunreaktion auf das Implantat der Fall und ist zur Fixierung des Implantats dienlich. Normalerweise bleibt diese Bindegewebshaut dünn und elastisch und ist bei ausreichend vorhandenem Bindegewebe kaum spürbar.

In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass der Körper eine festere Kapsel ausbildet, die dann auf das Implantat drückt. Dies nennt man Kapselfibrose.

Eine Kapselfibrose kann zu jedem Zeitpunkt nach der Brustvergrößerung auftreten und kann eine oder beide Brüste betreffen. Meist ist dann ein Implantatwechsel notwendig, vor allem wenn Schmerzen und Implantatverformungen auftreten.

Kann man einer Kapselfibrose vorbeugen?

Es gibt viele Dinge, die vorbeugend unternommen werden können, um das Risiko einer Kapselfibrose zu minimieren.

Dazu zählen unter anderem:

  • ausreichende Hygiene im Operationssaal und bei der Operation
  • die Verwendung von hochwertigen Implantaten
  • eine sanfte, blutarme OP-Methode
  • optimale Platzierung des Implantats.

All diese Vorkehrungsmaßnahmen gewährleistet Ihnen Dr. Arco durch die Durchführung der Operation im eigenen OP-Zentrum seiner Grazer Klinik für Aesthetische Chirurgie.

Die Kapselfibroserate liegt bei unseren Patientinnen laut hausinterner Statistik bei lediglich 0,3%!
Neuere Studien dazu zeigen ein Fibroserisiko von bis zu 5%.

 

Dr. Gunter Arco

Dr. Gunter Arco berät Sie in diesem Thema gerne persönlich.

Vereinbaren Sie Ihren Termin gleich per Telefon unter
+43 316 83 57 57

Telefon +43 316 83 57 57
Name *

E-Mail *

Telefon *

Behandlung

Ihre Nachricht

Ich wünsche einen Rückruf

 

Kontaktformular

Name *

E-Mail *

Telefon *

Behandlung

Ihre Nachricht